Gabriele Gräfin Plettenberg: kathTreff ist globale Gemeinde

Die globale Gemeinde ersetzt mehr und mehr die lokale Pfarrgemeinde. Katholiken treffen sich nicht nur in der Kirche und auf Gemeindefesten, sondern heute auch im KathTreff im Internet.

Eine lebenslange glückliche Ehe ist ein Geschenk des Himmels, das immer wieder neu erarbeitet  werden muss. Heiraten ist nicht das glückliche Ende einer Liebesbeziehung. Es gibt auf dem lebenslangen gemeinsamen Weg keine Gewissheit des Glückes. Wir heiraten in Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen auf Gott, unseren Ehepartner und die Zukunft. Das war früher so, ist heute so und wird morgen nicht anders sein. Ein altes Russisches Sprichwort sagt: Wenn Du in den Krieg ziehst, bete einmal, wenn Du zur See fährst, bete zweimal, aber wenn Du heiratest,  - dann bete drei mal.

Die globale Gemeinde ersetzt mehr und mehr die lokale Pfarrgemeinde. Katholiken treffen sich nicht nur in der Kirche und auf Gemeindefesten, sondern heute auch im KathTreff im Internet. Gottes Segen für das Engagement und guten Erfolg!

Gabriele Gräfin Plettenberg,

Vorsitzende des Internationalen Familienkongresses

Mechernich

Zurück